Kraftwerke müssen die Energieproduktion maximieren und die anfallenden Kosten minimieren. Das Kraftwerksmanagement-Tool unterstützt Sie, Abschaltungen und Produktionsausfälle zuverlässig zu verwalten. Verfügbarkeits-Engpässe lassen sich frühzeitig erkennen und ausgleichen.

Die wichtigsten Funktionen:
  • Planung von Betriebseinschränkungen der Kraftwerke, Anlageteile und Stauanlagen
  • Erfassung von störungsbedingten Verfügbarkeitseinschränkungen
  • Konfigurierbare Übersicht (Ansicht nach Woche, Monat, etc.)
  • Automatisierte E-Mail-Benachrichtigung bei Statusänderungen
  • Individuelle Auswertungen der Kraftwerksleistung nach Region, Kraftwerk, etc.
6 Vorteile auf einen Blick:
  • Überblick über betriebliche Einschränkungen
  • Unterstützung interner Betriebsprozesse
  • Stichfeste Gesprächsgrundlage mit direkter Planungsmöglichkeit
  • Updates erfolgen automatisiert
  • Anbindung an das Active Directory möglich 
  • Offene Schnittstellen-Architektur zur Anbindung externer Systeme